Baby-Stachelschwein wird als erstes seiner Art im Brookfield Zoo geboren

Dieses Baby mit Greifschwanz-Stachelschwein ist das erste seiner Art, das im Brookfield Zoo geboren wurde. | Bereitgestellt

Am 2. Juli wurde im Brookfield Zoo ein Baby-Stachelschwein mit Greifschwanz geboren. Das männliche Stachelschwein – die offizielle Nomenklatur für ein Baby-Stachelschwein – ist das erste seiner Art, das im Brookfield Zoo geboren wurde.

Das Baby wurde von der 5-jährigen Mutter Lucia und dem 4-jährigen Vater Eddie geboren, die beide im Hamill Family Play Zoo zu finden sind, der den Gästen hautnahe Begegnungen mit den Tieren ermöglicht. Das Baby-Stachelschwein wird im Alter von etwa 10 Wochen zu seiner Mutter und seinem Vater kommen, wenn es von seiner Flasche entwöhnt wird.



Im Moment wird das gedeihende Baby von Tierpflege- und Veterinärpersonal von Hand aufgezogen, das die Entscheidung traf, in die Pflege des Stachelschweins einzugreifen, nachdem klar wurde, dass seine Mutter ihm das Stillen nicht erlaubte. Kurator Glenn Granat sagte, dass dieses Verhalten für Erstmütter dieser Art nicht ungewöhnlich ist.

Video mit freundlicher Genehmigung von Brookfield Zoo

Die Geburt von Säugetieren und scharfe Stacheln gehen nicht gerade Hand in Hand. Zum Glück passt Mutter Natur auf alle Mama-Stachelschweine auf: Stachelschweine werden mit weichen, rostbraunen Stacheln geboren und wiegen knapp ein Pfund. Einige Tage nach der Geburt verhärten sich die Stacheln mit Keratin – der gleichen Substanz, die in menschlichen Fingernägeln vorkommt – um ihnen ihre gewohnte stachelige Qualität zu verleihen.

Ein Baby mit Greifschwanz-Stachelschwein wird von Mitarbeitern des Brookfield Zoos betreut, weil seine Mutter ihm das Stillen nicht erlaubt hat. | Bereitgestellt

Ein Baby mit Greifschwanz-Stachelschwein wird von Mitarbeitern des Brookfield Zoos betreut, weil seine Mutter ihm das Stillen nicht erlaubt hat. | Bereitgestellt

Das in Südamerika geborene Stachelschwein mit Greifschwanz sieht ein wenig anders aus als das Stachelschwein mit Haube, das oft in der Populärkultur dargestellt wird. Seine Federkiele sind kürzer und leichter, und er hat einen langen Schwanz, mit dem er sich beim Klettern um Äste wickelt.

Dieses Baby mit Greifschwanz-Stachelschwein wird mit weichen Stacheln geboren, die bald hart werden. | Bereitgestellt

Dieses Baby mit Greifschwanz-Stachelschwein wird mit weichen Stacheln geboren, die bald hart werden. | Bereitgestellt