Brendan Sodikoff, Besitzer von Au Cheval, eröffnet zwei neue Restaurants in West Loop

Brendan Sodikoff von Au Cheval plant zwei neue Konzepte im Fulton Market District. | Google Maps

Der Mann hinter Au Cheval hat Pläne für zwei neue Projekte im West Loop.

Brendan Sodikoff erzählte Esser Chicago dass er aktiv zwei Konzepte in der 112 N. Green St. und 110 N. Peoria St. plant, in der Nähe von zwei anderen Restaurants seiner Firma, Hogsalt Hospitality: Green Street Smoked Meats und High Five Ramen.



Der Standort Green St. wird ein vom Mittleren Westen inspirierter Supper Club mit amerikanischer Hausmannskost auf der Speisekarte sein, wie Hartholz-geräuchertes Hühnchen und Rippchen, Crains Chicago Business berichtet . Der 9.000 Quadratmeter große Spot wird diesen Sommer eröffnet.

Jeder macht immer Sachen aus Italien, Griechenland und anderen exotischen Orten, sagte Sodikoff gegenüber Crain’s Chicago Business. Ich würde gerne etwas aus unserer Nähe heraus machen und die Zeit und den Ort repräsentieren, wo wir sind.

Laut Crain's wird ein italienisches Restaurant mit 40 Sitzplätzen das Gelände in der Peoria Street einnehmen.

Die Pläne sollen laut Eater in den nächsten zwei Monaten finalisiert werden.