Der R. Kelly-Bericht der Sun-Times löst Wut aus

R. Kelly tritt 2001 auf. | Sun-Times-Datei

Nachrichten über die gemeldeten sexuellen Beziehungen von Popstar R. Kelly mit minderjährigen Mädchen lösten am Donnerstag Empörung bei den Radiohörern aus.

Einige waren wütend auf Kelly. Andere gaben den Mädchen die Schuld. Einige Anrufer und Moderatoren häuften Kritik an der Sun-Times für die Berichterstattung über die Geschichte.



Ich habe mehr Konsens darüber erwartet, dass dies falsch ist, wenn ein erwachsener Mann mit Mädchen im Teenageralter zu tun hat, insbesondere wenn jemand ein Muster hat, das darauf hindeutet, dass er ein Problem hat und er Hilfe braucht, sagte Monique Carradine, Gastgeberin von Mo in the Mittag auf WVON-AM (1450).

Carradine fand etwas von diesem Gefühl, aber sie hörte auch Toleranz gegenüber Kelly.

Es sei überraschend, dass viele der Männer sagten, dass die jungen Damen dabei eine Verantwortung tragen und sie sagten, dass, wenn (minderjährige Mädchen) zu ihm kommen, die Natur ihren Lauf nimmt, sagte sie. Frauen sagten, er sollte strafrechtlich verfolgt werden und es müsse Anklage gegen ihn erhoben werden.

Die Sun-Times berichtete am Donnerstag, Kelly habe mit mindestens zwei 15-Jährigen und einem 16-Jährigen sexuelle Beziehungen gehabt. Quellen in seiner Nähe sagen, er schläft weiterhin mit Minderjährigen, auch wenn er verheiratet ist und Kinder hat.

Die Polizei von Chicago hat im letzten Jahr zweimal den Vorwurf untersucht, dass er Sex mit einem minderjährigen Mädchen hatte, die Ermittlungen jedoch eingestellt, weil das Mädchen nicht kooperieren wollte.

Ich finde es ziemlich schockierend. Ich denke, die meisten Hörer wissen es nicht, sagte WLS-AM (890) Talkshow-Moderator Roe Conn.

Kelly und seine komplette Band werden heute Abend im United Center als Teil des ausverkauften Big Jam-Weihnachtskonzerts, das von WGCI-FM gesponsert wird (107,5), Schlagzeilen machen.

Kellys einzige Reaktion auf die Geschichte vom Donnerstag kam von seiner Sprecherin Regina Daniels, die auch als Publizistin für WGCI und das Konzert fungiert.

Es macht mich traurig, dass irgendjemand so etwas schreiben würde, sagte sie.

Die WGCI-Morgensendung von Crazy Howard McGee betonte, dass die Klage gegen Kelly eine alte Nachricht sei und die Anklage wegen Sex mit minderjährigen Mädchen nur Anschuldigungen seien. Die Show forderte die Zuhörer auch auf, für Bruder Robert zu beten.

Unterm Strich konzentriere ich mich im Wesentlichen darauf, einen Sender zu betreiben, der urbane Musik spielt, und R. Kelly ist einfach unglaublich wichtig bei WGCI und auch bei WVAZ-FM (102.7), sagte Elroy Smith, der Programmdirektor für beide Sender. Kellys Single I Wish ist der am häufigsten nachgefragte Song auf der Playlist von WGCI.

Wenn dieses Verhalten wahr ist, dulden wir es nicht, sagte Todd Cavanah, Programmmanager von WBBM-FM (96,3-FM), dessen Halloween-Konzert Kelly als Schlagzeile machte. Wir können jedoch nicht kontrollieren, was Künstler in ihrem Privatleben tun. Wir spielen Hits von Hit-Künstlern, die unserem Publikum gefallen, und R. Kelly ist einer von ihnen.

Kelly und seine Fans haben mehrere Websites, die aktuelle Nachrichten über den Star bieten. Aber keiner trug die Sun-Times-Geschichte am Donnerstag.

Wayne Williams, ein lokaler Manager bei Jive Records und der Mann, der Kelly beim Label unter Vertrag genommen hat, sagte, er habe die Geschichte nicht gesehen und habe keinen Kommentar dazu.

Robert Kelly hat einen wichtigen Einfluss auf die Chicagoer Musikszene ausgeübt und wir vertrauen darauf, dass die aktuellen Herausforderungen, mit denen er konfrontiert ist, zügig gelöst werden, sagte Griff Morris, Regionaldirektor der National Academy of Recording Arts & Sciences, der dem Sänger einen der seine ersten Legacy Awards für philanthropische Bemühungen im Namen der Gemeinschaft vor einigen Monaten.