Die 900.000 Einwohner von Cook County mit polnischem Erbe haben diesen Monat viel zu feiern

Wir erkennen die Beiträge derer an, die unser polnisches Erbe teilen, und sind ihnen dafür dankbar.

Steve Wozniak, Mitbegründer von Apple Inc., ist polnischer Abstammung.

Tony Avelar/Bloomberg

Die neuesten Volkszählungsdaten sagen uns, dass Cook County 900.000 Einwohner mit polnischer Abstammung in Cook County hat. etwa jeder siebte. Jedes Jahr im Oktober begeht Amerika den polnischen Monat des Kulturerbes, eine Zeit, in der sich polnische Amerikaner und Polen auf der ganzen Welt Zeit nehmen, um über die Beiträge der Polen zu unserem täglichen Leben im Laufe der Geschichte nachzudenken.



Ab 1619 brachten polnische Einwanderer in Capt. John Smiths Colony of Virginia das Prinzip der Menschenwürde an diese Küsten, als sie eine gewaltlose Arbeitsniederlegung abhielten, um das Wahl- und Landbesitzrecht zu erlangen. Dr. Alexander Kurcyusz gründete 1659 die erste Universität in New Amsterdam (heute New York).

Meinung

Unsere Unabhängigkeit wurde durch die Beiträge zweier polnischer Krieger erheblich unterstützt: Tadeusz Kosciuszko war entscheidend für den Erfolg in den Schlachten von Saratoga und West Point, wo er mit einer Statue zu seinen Ehren geehrt wird. Bedeutsamer war vielleicht sein Testament, in dem er Geld für die Ausbildung freigelassener Sklaven hinterließ. General Casimir Pulaski, der Vater der amerikanischen Kavallerie, verkündete stolz: Ich komme, um alles für die Freiheit Amerikas aufs Spiel zu setzen.

Und wenn wir in den Himmel blicken, können wir nicht umhin, unser Sonnensystem zu sehen, das erstmals vom polnischen Astronomen Nicolai Copernicus beschrieben wurde.

Frederic Chopin hat uns Kompositionen gegeben, die immer noch die Schönheit komplexer Musik evozieren und die die Inspiration für unzählige populäre Songs waren, darunter Till the End of Time, Could it be Magic? und ich jage immer Regenbogen.

Ralph Modjeski, bekannt als der größte amerikanische Brückenbauer, hat uns die San Francisco Bay Bridge und die Detroit-Windsor Bridge geschenkt.

Während des Zweiten Weltkriegs waren es die polnischen Mathematiker Marian Rejewski, Jerzy Rosycki und Henryk Zygalski, die als erste den deutschen Enigma-Code knackten; Henry Magnuski erfand während seiner Arbeit für Motorola das erste mobile Walkie-Talkie, den Vorläufer unserer allgegenwärtigen Mobiltelefone; Oberstleutnant Matt Urban war der am höchsten dekorierte amerikanische Soldat im Zweiten Weltkrieg.

Uns alle inspiriert das Engagement von Irena Sendler, die in Yad Vashem geehrt wurde, für ihre Arbeit zur Rettung von Juden vor den Nazis während des Zweiten Weltkriegs.

Diese Röntgenstrahlen stammen von Marie Sklodowska Curie, einer polnischen Physikerin und Chemikerin, die das Radium entdeckt hat.

Neuere Polen haben auch zu unserem Leben beigetragen.

Martha Stewart gibt uns weiterhin tolle Rezepte, Koch- und Dekorationstipps.

A. J. Pierzynski war ein Fan-Favorit beim Fangen der World Series White Sox.

Stephanie Kwolek entwickelte Kevlar, das bis heute Polizei- und Militärpersonal auf der ganzen Welt dient und schützt.

Paul Baran war ein Internet-Pionier, der die früheste Version des Internets entwickelte. Edward Rosinski war der Miterfinder unseres modernen Benzins. Thaddeus Sendzimer gilt als Erfinder des modernen Stahls.

Steve Wozniak, ein brillanter Mathematiker, war Mitbegründer von Apple und entwickelte mit seinem Freund Steve Jobs die ersten modernen Personal Computer.

Papst Johannes Paul II., Karol Wojtyla, übernahm die Führung bei der Forderung nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und befreite so Millionen von der Tyrannei des Kommunismus. Lech Walesa zeigte, dass ein gewöhnlicher Elektriker mit Mut Millionen von Menschen Menschenwürde verleihen kann.

Andrew Pietowski, ein Mathematiklehrer aus Carmel, New York, identifizierte die Quelle des Amazonas.

Und mein persönlicher Favorit (und mein Vater), ehemaliger US-Repräsentant und Chicago Ald. Roman Pucinski, ohne den wir diese Blackboxes nicht in jedem Verkehrsflugzeug hätten.

Wir werden von Männern und Frauen polnischer Herkunft unterhalten, darunter Billy Wilder, Stephanie Powers, Lauren Bacall, Nina Siemaszko, Casey Siemaszko, Jonathan Lipnicki, Samuel Goldwyn, Bobby Vinton, Marilu Henner, Loretta Swit, John Krasinski, Leelee Sobieski, Christine Baranski , Jerry O'Connell, Jared Padaleckian und die Wachowski Brothers (The Matrix), die uns alle erzählenswerte Geschichten gebracht haben.

In diesem Oktober erkennen wir die Beiträge derjenigen an, die unser polnisches Erbe teilen, und sind ihnen dafür dankbar.

Aurelia Pucinski ist Richterin des Berufungsgerichts von Illinois und lebenslange Chicagoerin.