‘Ebony Magazine and Lerone Bennett Jr.’, Jill Wine-Banks’ Memoiren und 6 weitere Bücher, die man nicht verpassen sollte

Außerdem: Colum McCanns „Apeirogon“, Mikki Kendalls „Hood Feminism“, Kathleen Kents „The Burn“, Erik Larsons „The Splendid and the Vile“, Alexis Schaitkins „Saint X“ und Margarita Montimores „Oona Out of Order“.

Ebony und sein verstorbener Chefredakteur Lerone Bennett Jr. sind die Themen eines neuen Buches, das aufzeichnet, wie sie die kulturelle Wahrnehmung der afroamerikanischen Geschichte geprägt haben.

Ebony und sein verstorbener Chefredakteur Lerone Bennett Jr. sind die Themen eines neuen Buches, das aufzeichnet, wie sie die kulturelle Wahrnehmung der afroamerikanischen Geschichte geprägt haben.

Sun-Times-Dateien

Hier sind die Fakten zu acht Büchern, die es definitiv wert sind, gelesen zu werden.



‘Ebony Magazine und Lerone Bennett Jr. von E. James West

University of Illinois Press, Sachbuch, 24,95 $

Worum es geht: Diese Mischung aus Biografie und Geschichte dokumentiert den Einfluss des 1945 in Chicago von John H. Johnson gegründeten Magazins und wie dieser gewachsen ist Chefredakteur Lerone Bennett Jr., der 2018 starb.

Das Summen: Das Buch veranschaulicht, wie sich Ebony von seiner Einführung im Jahr 1945 als aufstrebendes Promi-Magazin zu einer Chronik für Kommentare zu aktuellen Ereignissen in den 1960er Jahren wie der Black-Power-Bewegung und der Ermordung von MLK entwickelt hat. Publishers Weekly schreibt. Historiker West zeichnet fachmännisch auf, wie das Ebony-Magazin und sein Chefredakteur Lerone Bennett Jr. die kulturelle Wahrnehmung der afroamerikanischen Geschichte geprägt haben und werfen ein willkommenes Licht auf einen bahnbrechenden Journalisten.

E. James Wests Ebony Magazine und Lerone Bennett Jr.

E. James Wests Ebony Magazine und Lerone Bennett Jr.

University of Illinois Press

„The Watergate Girl“ von Jill Wine-Banks

Henry Holt und Co., Sachbuch, 27,99 $

Worum es geht : Nach dem Abschluss der alten Niles East High School in Skokie, der University of Illinois und der Columbia Law School, Jill Wine-Banks arbeitete für das Justizministerium und war einer von drei Watergate Assistant Special Staatsanwälten. In diesen Memoiren schreibt die in Chicago lebende Rechtsanalystin von MSNBC darüber, wie sie während ihrer bahnbrechenden juristischen Karriere die besten Adjutanten von Nixon im Weißen Haus eingestellt und Sexismus bekämpft hat, und gibt ihren Blick auf Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Watergate und dem Amtsenthebungsverfahren von Präsident Donald Trump. Wie Nixon sei Trump korrupt, amoralisch, rachsüchtig, paranoid, rücksichtslos und narzisstisch, schreibt sie, aber auch gefährlicher, weil er die Grundprinzipien gefährdet, auf denen unsere Nation gegründet wurde.

Das Summen: Ein durchdringender Blick aus erster Hand auf die Geschichte, schreibt Kirkus Reviews.

Klicken Sie hier für einen Auszug aus The Watergate Girl von Jill Wine-Banks.

Klicken Sie hier für einen Auszug aus The Watergate Girl von Jill Wine-Banks.

Henry Holt und Co.

‘Apeirogon’ by Colum McCann

Random House, Belletristik, $28

Worum es geht : Der mit dem National Book Award ausgezeichnete Autor von Let the Great World Spin kehrt mit einem ehrgeizigen, hoffnungsvollen Roman über den israelisch-palästinensischen Konflikt zurück. Zwei Männer – ein Israeli, der andere Palästinenser – sind in Trauer über den Verlust ihrer Töchter verbunden.

Das Summen: Unvollkommen, aber letztendlich triumphierend, könnte McCanns neuster Roman sein bisher schönster sein, sagt Kirkus Reviews.

Klicken Sie hier, um einen Auszug aus Colum McCanns Apeirogon anzuzeigen.

Klicken Sie hier, um einen Auszug aus Colum McCanns Apeirogon anzuzeigen.

Beliebiges Haus

„Oona außer Betrieb“ von Margarita Montimore

Flatiron Books, Belletristik, $26.99

Worum es geht: Es ist Silvester 1982, und Oona Lockhart, die um Mitternacht 19 Jahre alt wird, fällt in Ohnmacht, nur um 32 Jahre später aufzuwachen, heute 51 Jahre alt. So beginnt ein Leben ohne Ordnung. Mit jedem Jahr springt Oona zufällig in ein anderes Zeitalter.

Das Summen: Schwer aus der Fassung zu bringen, sagt eine Rezension von USA Today, die uns daran erinnert, dass das Leben sehr in der Gegenwart ist, aus Momenten im Hier und Jetzt und nicht aus Momenten, die an uns vorbeigegangen sind oder noch kommen.

Klicken Sie hier, um einen Auszug aus Margarita Montimores Oona Out of Order anzuzeigen.

Klicken Sie hier, um einen Auszug aus Margarita Montimores Oona Out of Order anzuzeigen.

Bügeleisen Bücher

„The Burn“ von Kathleen Kent

Mulholland-Bücher, Belletristik, $27

Worum es geht: Die Drogendetektivin Betty Rhyzyk aus Dallas ist vom letztjährigen The Dime zurück und ermittelt in diesem modernen Film gegen eine Attentäterin des Sinaloa-Kartells und ihren eigenen Partner Schwarz Kriminalroman.

Das Summen: Kathleen Kent erweckt diese gemeinen Straßen so aufregend wie seit Jahren nicht mehr, schreibt die Washington Post.

Kathleen Kents The Burn. Mulholland Bücher

„Hood Feminism“ von Mikki Kendall

Wikinger, Sachbuch, $26

Worum es geht: Mikki Kendalls Essay-Sammlung mit dem Untertitel Notes from the Woman That a Movement Forgot bietet eine scharfe Anklage gegen das, was sie für das Versagen der modernen feministischen Bewegung hält, marginalisierte Frauen zu unterstützen und Fragen der Rasse, Klasse und sexuellen Orientierung zu integrieren.

Das Summen: Laut Publishers Weekly liefert dieser schlagkräftige Leitfaden wichtige Erkenntnisse für diejenigen, die eine integrativere Bewegung aufbauen möchten.

Klicken Sie hier, um eine Kostprobe von Mikki Kendalls Hood Feminism zu hören.

Klicken Sie hier, um eine Kostprobe von Mikki Kendalls Hood Feminism zu hören.

Wikinger

„The Splendid and the Vile“ von Erik Larson

Krone, Sachbuch, $32

Worum es geht: Erik Larson erzählt die Geschichte von Winston Churchills heldenhaftem Moment, als der britische Premierminister Adolf Hitler aufhielt.

Das Summen: Obwohl die Geschichte von Churchills Ministerpräsidentschaft und dem Blitz mit größerer historischer Tiefe erzählt wurde, wurden sie selten so lebendig wiedergegeben, sagt Publishers Weekly. Die Leser werden sich freuen. Larson hat Auftritte bei 19 Uhr Montag bei Barnes & Noble im Old Orchard in Skokie, at 18:15 Uhr Dienstag im University Club of Chicago, 76 E. Monroe St. und at 19 Uhr Mittwoch in der Pfeiffer Hall des North Central College, 310 E. Benton Ave., Naperville.

Klicken Sie hier für einen Auszug aus Erik Larsons The Splendid and the Vile.

Klicken Sie hier für einen Auszug aus Erik Larsons The Splendid and the Vile.

Krone

„Heiliger X“ von Alexis Schaitkin

Seladon-Bücher, Belletristik, 26,99 $

Worum es geht: Claire ist erst 7 Jahre alt, als ihre Schwester im Teenageralter verschwindet und während eines Familienurlaubs in einem karibischen Resort tot auftaucht. Zwei Mitarbeiter des Resorts werden festgenommen und freigelassen, und das ungelöste Geheimnis ihres Todes wird in den nationalen Nachrichten bekannt. Jahre später begegnet Claire einem dieser ersten Verdächtigen und begibt sich auf eine obsessive Suche nach der Wahrheit.

Das Summen: Dieses Killer-Debüt ist sowohl ein Thriller mit einem lebendigen Setting als auch eine aufschlussreiche Studie über Rasse, Klasse und Besessenheit, sagt Kirkus Reviews

Klicken Sie hier für einen Auszug aus Alexis Schaitkins Saint X.

Klicken Sie hier für einen Auszug aus Alexis Schaitkins Saint X.

Seladon-Bücher

Lesen Sie mehr unter USA heute .