Es ist Steuertag: 5 Dinge, die Sie wissen müssen (z. B. welches Postamt bis spät in die Nacht geöffnet hat)

In Chicago ist das Cardiss Collins Postamt in der Innenstadt das einzige, das am Montag bis Mitternacht für Last-Minute-Anmelder geöffnet ist, mit Abholungen auf Straßenebene.

Es ist der letzte Tag, an dem Sie Ihre Steuern für 2018 einreichen, bevor Sie beim Internal Revenue Service ins heiße Wasser gehen.

Wenn Sie Ihre Bundessteuererklärungen nicht rechtzeitig einreichen, kann Ihnen eine Strafe für die verspätete Einreichung in Rechnung gestellt werden. Und wenn Sie Uncle Sam schulden und nicht pünktlich bezahlen, könnten Sie zusätzlich zu Ihrer Steuerrechnung Zinsen und Gebühren anhäufen.



Nach der letzten Zählung hat der IRS bis zum 6. April etwa zwei Drittel der erwarteten 150 Millionen Einzelrücksendungen erhalten. Das bedeutet, dass ein Drittel der Amerikaner an diesem Montag eilig sind, um diese Rücksendungen bis Mitternacht zu erhalten.

VERBUNDEN

Kongress will IRS verbieten, kostenlose Online-Steuererklärungen anzubieten. Danke TurboTax.

Wenn Sie einer dieser Zauderer sind, müssen Sie die folgenden fünf Dinge wissen, bevor Sie diese 1040 an den IRS senden.

So verschicken Sie Ihre Rücksendung pünktlich

Eine Bundesrücksendung in Papierform wird vom IRS als pünktlich betrachtet, wenn sie richtig adressiert ist, ausreichend frankiert und bis zum 15. April abgestempelt ist, so der U.S. Postal Service. Die von Ihnen verwendete IRS-Adresse hängt davon ab, von welchem ​​Staat aus Sie einreichen und ob Sie eine Zahlung beifügen. So Überprüfen Sie die Website der Agentur noch einmal um sicherzustellen, dass Sie das richtige haben.

Wiegen Sie Ihre Rücksendung, um das richtige Porto zu erhalten. Die meisten wiegen mehr als eine Unze – die Grenze für eine normale Briefmarke. Wenn Sie nicht richtig frankiert haben, werden Ihre Steuererklärungen an Sie zurückgesendet.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Rücksendeadresse deutlich auf dem Umschlag geschrieben oder gedruckt ist. Geben Sie Ihre Rücksendung in einer blauen USPS-Sammelbox bei einer Postfiliale ab, die eine Abholzeit vor Ablauf der Frist hat.

In Chicago bleibt die Cardiss Collins-Einrichtung in der Innenstadt von Cardiss Collins in der W. Harrison St. 433 bis Montag Mitternacht für Last-Minute-Anmelder geöffnet. Auf Straßenebene wird es Sammlungen geben. Ein Einzelhandelsbereich im zweiten Stock wird im Inneren für alle geöffnet sein, die Einschreiben und andere Dienstleistungen wünschen.

Keine anderen Poststationen in Chicago bieten verlängerte Öffnungszeiten an.

Änderungsfrist

Der 15. April ist auch die Frist für die Einreichung einer geänderten Steuererklärung für Ihre Steuererklärung 2015. Im Allgemeinen erhalten Sie drei Jahre nach der ursprünglichen Einreichungsfrist für dieses bestimmte Steuerjahr oder zwei Jahre nach dem Datum, an dem Sie die Steuer bezahlt haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt später eintritt.

Sie müssen das Formular 1040X verwenden, um eine geänderte Erklärung einzureichen. Steuerzahler sollten eine geänderte Erklärung einreichen, wenn ihr Arbeitgeber einen Fehler in ihrem ursprünglichen W-2 und einem korrigierten W-2 gemacht hat. Gleiches gilt, wenn ein Finanzinstitut ein 1099-Formular korrigiert.

Möglicherweise möchten Sie auch eine geänderte Erklärung einreichen, wenn Sie festgestellt haben, dass Sie einen Schlüsselabzug oder eine Gutschrift verpasst haben oder Ihren Einreichungsstatus nach einer Lebensänderung nicht geändert haben.

So beantragen Sie eine Erweiterung

Wenn Sie die Frist nicht einhalten können, ist es ein einfacher Vorgang, um eine sechsmonatige Verlängerung zu erhalten. Sie müssen jedoch bis zum 15. April eine Verlängerung beantragen. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten.

Sie können mit Free File bei den großen Steuervorbereitungsunternehmen online einen Antrag stellen. Oder Sie können ein Formular 4868 ausfüllen und an die IRS-Adresse in Ihrem Bundesstaat senden. Es muss bis zum 15. April abgestempelt sein.

Nicht vergessen: Wenn Sie eine Rückerstattung erwarten, erhalten Sie diese erst nach Einreichung Ihrer Rücksendung. Zweitens müssen Sie, wenn Sie Geld schulden, die geschätzte Steuerrechnung noch bis zum 15. April bezahlen.

So zahlen Sie, was Sie schulden

Wenn Sie eine Steuerrechnung haben, muss der IRS Ihre Zahlung bis zum 15. April – oder 17. April für Einwohner von Maine und Massachusetts – erhalten, selbst wenn Sie eine Verlängerung beantragt haben. Wenn Sie zu spät kommen, können Ihnen eine Strafe und Zinsen in Rechnung gestellt werden.

Per Bankkonto: Ihre Steuervorbereitungssoftware bietet die Möglichkeit, automatisch von einem Bankkonto abzuheben, um Ihre Rechnung zu bezahlen, wenn Sie eine E-Mail senden. Oder Sie verwenden den IRS Direktzahlungsservice , die kostenlos von Ihrem Giro- oder Sparkonto abgebucht wird.

Per Debit- oder Kreditkarte: Gegen eine Servicegebühr können Sie online oder telefonisch über einen dieser Prozessoren bezahlen: WorldPay US, Link2GovCorporation oder offizielle Zahlungen .

Per Überweisung: Einige Banken können Ihre Zahlung noch am selben Tag überweisen. Sie müssen das Arbeitsblatt für Steuerzahler am selben Tag ausfüllen.

Wenn der Betrag, den Sie schulden, zu hoch ist, um Sie sich auf einmal leisten zu können, haben Sie vom IRS drei Möglichkeiten. Sie können sich für einen kurzfristigen oder langfristigen Ratenplan entscheiden. Sie können einen geringeren Betrag beantragen. Sie können auch eine vorübergehende Zahlungsverzögerung beim IRS beantragen.

Beitragen: AP