Harvest Bible Chapel feuert Gründer James MacDonald

James MacDonald, Senior Pastor und Gründer, wurde im Februar von der Harvest Bible Chapel entlassen. | Daily Herald Foto

Die Harvest Bible Chapel hat den leitenden Pastor James MacDonald entlassen, 30 Jahre nachdem er die Megakirche gegründet hatte.

Die Entlassung von MacDonald wurde am Mittwoch bekannt gegeben auf der Website der Kirche.



In der Ankündigung hieß es, die Ältesten hätten beschlossen, MacDonald zu entfernen, beschleunigten jedoch das Schießen über MacDonalds höchst unangemessene Kommentare, die von WLS-AM-Radiomoderator Mancow Muller ausgestrahlt wurden, berichtet der Daily Herald.

Die Ankündigung der Kirchenältesten sagte nicht, ob MacDonalds Söhne weiterhin für Harvest arbeiten werden. Beide sind Pastoren.

Lesen Sie mehr unter Täglicher Herold .

VERBUNDEN:

STEINBERG: Radiomoderator stürzt Harvest Bible-Gründer