Illinois Casinos sind nächste Woche wieder im Spiel – Pritzker kümmert sich um die Wiedereröffnung am Mittwoch

Alle persönlichen Glücksspielbetriebe wurden seit dem 16. März geschlossen, dem ersten Mal, dass die Casinos für einen längeren Zeitraum geschlossen wurden, seit das erste Flussboot des Staates vor drei Jahrzehnten das Wasser erreichte.

Spieler spielen am 18. Juni im wiedereröffneten Westgate Las Vegas Resort & Casino.

Spieler spielen am 18. Juni im wiedereröffneten Westgate Las Vegas Resort & Casino.

Getty

Alle Wetten sind ab nächster Woche in Illinois wieder gültig.



Nach einer beispiellosen dreimonatigen Schließung aufgrund der Coronavirus-Pandemie gab die Regierung von Gouverneur J.B. Pritzker am Donnerstag den 10 Casinos des Staates und Tausenden von Videospielautomatenbetreibern grünes Licht, um am nächsten Mittwoch wieder Wettende willkommen zu heißen.

Das liegt ein paar Tage hinter der Wiedereröffnung anderer massenabhängiger Branchen am Freitag mit der landesweiten Einführung von Phase 4, aber es ist eine willkommene Nachricht für Casino-Führungskräfte, die die Spielautomaten wieder ins Rollen bringen möchten – und für den demokratischen Gouverneur, die Spieleinnahmen für eine COVID-19-Pandemie anzukurbeln. durchlöchertes Budget.

Ich bin kein Experte dafür, wie oft Sie ein Videospielterminal löschen müssen, um es sicher zu machen, sagte Pritzker während einer Loop-Pressekonferenz. Wie bei anderen Aktivitäten versuchen wir, diese Dinge in Maßnahmen zu tun, mit vielen Gesundheits- und Sicherheitshinweisen. Der treibende Faktor Nr. 1 ist, dass Menschen während dieser Aktivitäten nicht krank werden sollten.

Alle persönlichen Glücksspielbetriebe wurden seit dem 16. März geschlossen, dem ersten Mal, dass die Casinos für einen längeren Zeitraum geschlossen wurden, seit das erste Flussboot des Staates vor drei Jahrzehnten das Wasser erreichte. Gleiches gilt für die über 36.000 Video-Slots, die sich in fast 7.300 Bars, Restaurants und Raststätten befinden und jetzt die wichtigste Einnahmequelle des Staates außerhalb der Illinois Lottery darstellen.

Durch die Schließung wurden mehr als 5.000 Casino-Mitarbeiter arbeitslos und kritische Gelder für den zahlungsunfähigen Staat wurden abgeschaltet. Casinos haben von März bis Juni 2019 mehr als 470 Millionen US-Dollar eingenommen, von denen 114 Millionen US-Dollar an den Staat gingen, so die Aufzeichnungen des Illinois Gaming Board. Spieler verloren im gleichen Zeitraum fast 587 Millionen US-Dollar bei Video-Slots, was dem Staat etwa 147 Millionen US-Dollar einbrachte.

Es wird lange dauern, bis die Glücksspielzahlen wieder auf dieses Niveau steigen, falls dies jemals der Fall ist. Spieler werden im Zeitalter von COVID-19 zu einer anderen Erfahrung zurückkehren.

Verwandt

Die Casinos in Indiana, Wisconsin, eröffnen Wetten mit Masken und Händedesinfektionsmitteln – während Illinois seine Karten studiert

Mobile Sportwetten starten in Illinois – endlich

Arlington geht nächsten Monat zu den Rennen und einigt sich mit der Trainergruppe

Anfang dieses Monats, als die Casinos in Indiana und Wisconsin ihren Betrieb wieder aufgenommen haben, hat das Illinois Gaming Board eine Reihe von Richtlinien zur Wiedereröffnung herausgegeben und Casinos und Terminalbetreiber aufgefordert, ihre eigenen Pläne zur Genehmigung vorzulegen.

Jedes Casino war auf eine Kapazität von 50 % begrenzt, obwohl sich dies je nach den Bedingungen der öffentlichen Gesundheit jederzeit ändern kann, sagte das Gaming Board, und jeder muss eine Art Gesichtsbedeckung tragen.

Casinos müssen den Mitarbeitern kostenlose persönliche Schutzausrüstung und tägliche Gesundheitsuntersuchungen zur Verfügung stellen, Beschilderungen anbringen, die Spieler an soziale Distanzierung und richtiges Händewaschen erinnern, und alle Spielgeräte, einschließlich Würfel, Chips, Karten und Rouletteräder, regelmäßig desinfizieren.

Die Casinos werden einige der sichersten Orte sein, an denen Menschen sein können, sagte Tom Swoik, Executive Director der Illinois Casino Gaming Association. Alle werden komplett desinfiziert. Sie werden Leute haben, die die Maschinen und die Tische ständig überwachen und jede mögliche Oberfläche abwischen.

Bei diesen Video-Slots außerhalb von Casinos müssen die Betreiber unter anderem physische Partitionen zwischen den Maschinen einrichten oder sie beabstanden.

Die Lichter werden am 1. Juli um 9 Uhr offiziell wieder angehen.