Jeep Cherokee fügt Interieur-Upgrades und neuen Turbomotor hinzu

2019 Jeep Cherokee Trailhawk und Jeep Cherokee Limited

Der Jeep Cherokee erhält eine Auffrischung und alle richtigen Optimierungen, um ihn begehrenswerter und breiter in seiner Anziehungskraft zu machen. Die Wahrheit ist, dass nicht jeder für einen Jeep geeignet ist; Dieses Jahr 2019 macht jedoch einige gute Fortschritte, um dafür zu sorgen, dass viel mehr potenzielle Kunden den Jeep-Lifestyle annehmen.

Sechs Trimmungen



Der Basis-Jeep Cherokee Latitude hat einen sehr attraktiven Startpreis von 24.690 USD. Während dies bedeutet, dass Sie mit Standard-Stoffsitzen und einem sehr einfachen 2,4-Liter-Vierzylindermotor mit 180 PS und minimalem Schnickschnack beginnen, kann der Cherokee aufgerüstet und ausgestattet werden, um so ziemlich den schönsten und meisten Geschmäcken gerecht zu werden raues Gelände.

Wie bei den meisten Fahrzeugen dieser Art (und potenzieller Geländetauglichkeit) gibt es viele Ausstattungsvarianten, die es Ihnen leicht machen, den perfekten Cherokee für Ihren anspruchsvollen Lebensstil auszuwählen. Dieses Jahr ist der Cherokee in sechs Ausstattungsvarianten erhältlich: Latitude, Latitude Plus, Limited, Overland, Trailhawk und der neue Trailhawk Elite.

Passend zu Jeeps „Go-Anywhere-Einstellung“ stehen drei Allrad-Varianten zur Verfügung: Jeep Active Drive I, Jeep Active Drive II und Jeep Active Drive Lock. Die Basisausstattung bietet einen beeindruckenden Ausgangspunkt mit genügend Einstiegsfunktionen, um sie recht entgegenkommend zu machen. Wenn Sie ein Fahrzeug mit Trail-Rating für überall suchen, müssen Sie sich für eine der Trailhawk-Ausstattungen entscheiden.

Schöner Stil

Zuvor war der Jeep Cherokee ein Modell, das aufgrund einiger skurriler Unterschiede im Äußeren von vielen Enthusiasten als etwas außerhalb des Designs der Jeep-Familie angesehen wurde. Vielleicht hat dieses 2019er Modell die richtige Balance gefunden, indem es den Frontgrill in einen flacheren Jeep-modernen Look umgearbeitet hat, der die bekannten vertikalen Jeep-Schlitze aufweist.

Dieser neue Cherokee ist gutaussehend, robust und passt in die gesamte Jeep-Crossover-Reihe und passt zwischen den kleineren Compass und den großen Bruder Grand Cherokee. Ich erkannte sofort die Veränderung des breiteren Gesichts und der längeren Kühlergrillschlitze und applaudierte den größeren Scheinwerfern, die auf die Frontschürze des Cherokee einwirken.

Neue Features für den Cherokee beschränken sich nicht auf die optische Ästhetik. Suchen Sie nach neuen Standards wie einer deckellosen Tankklappe, einer leichteren Heckklappe aus Verbundwerkstoffen sowie einer optionalen freihändigen Heckklappe. Dies sind echte Lifestyle-Verbesserer und eine Liebe zum Detail, die Jeep nicht wirklich benötigt, um erfolgreich zu sein.

Überland-Level

Ich habe vor kurzem das Jeep Cherokee Overland-Modell getestet, das bei 36.275 US-Dollar beginnt und den verbesserten V6-Motor, Innenholzverkleidungen, beheizte und belüftete Sitze, ein Alpine-Premium-Audiosystem mit neun Lautsprechern, eine freihändige elektrische Heckklappe und ein Navigationssystem umfasst.

Der 2,0-Liter-Turbomotor ist in dieser Ausstattungsvariante auf Wunsch erhältlich, auch Active Drive I und II sind je nach Zahlungsbereitschaft erhältlich. Technologie- und Trailer Tow-Pakete sind verfügbar.

Leistung

Ein Basis-180 PS 2,4-Liter-Vierzylindermotor reicht aus, um Sie fortzubewegen, aber mit einem Leergewicht von 3.779 lbs. ist der Cherokee schwer und meine Erfahrung mit dem Basis-Triebwerk lässt mich nach einer der verbesserten Versionen sehnen.

Ein neuer 2,0-Liter-Vierzylinder mit Turboaufladung ist in diesem Jahr erhältlich und verspricht mit 270 PS und 295 lb-ft Drehmoment temperamentvolleres Fahren. Mein Tester war mit dem größeren 3,2-Liter-V6 ausgestattet und mit 271 PS und 239 lb-ft Drehmoment passt er hervorragend zur Größe und zum Gewicht des Cherokee. Ein solides 9-Gang-Automatikgetriebe ist mit allen drei Motoren gekoppelt. Mein Overland-Tester schaffte einen respektvollen Kraftstoffverbrauch von 20 Städten/29 Autobahnen.

Kabinenverbesserungen

Das erste, was Sie bemerken, wenn Sie im Cherokee sitzen, ist ein geräumigeres Gesamtgefühl, das mit dem neuen schlanken Mittelstapel beginnt. Der Cherokee ist nicht besonders breit und die ehemals überdimensionierte Konsole raubte den Beifahrern wertvollen Platz.

Für 2019 spürbar gehobener, der Cherokee hat eine große Auswahl an Ausstattungsmaterialien und mein Overland verfügte über ein wunderbar gemütliches Ledersitz-Upgrade. Die Sitze können elektrisch verstellt, beheizt und gekühlt werden, was das Fahren im Cherokee zu jeder Zeit und zu jeder Jahreszeit bequem macht.

Abschluss

Wenn Sie auf der Suche nach einem dynamischen Geländewagen sind, der auf dem Bürgersteig souverän bleibt, werden Sie mit dem 2019er Jeep Cherokee glücklich.

Diese Autobewertung wurde recherchiert und verfasst von SteinPro Inhalt Dienstleistungen und der Sun-Times zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt