Konzessionen am Shabbona Lake: Wieder im Geschäft mit neuen Eigentümern am stark befischten DeKalb County Lake

Die Konzessionen am Shabbona Lake sind unter neuen Eigentümern wieder in Betrieb, eine gute Sache, da Shabbona das am stärksten befischte öffentliche Gewässer in Illinois ist.

Dateifoto eines Sonnenuntergangs am Shabbona-See. Bildnachweis: Dale Bowman

Dateifoto eines Sonnenuntergangs am Shabbona Lake, wo die Konzessionen wieder geöffnet sind.

Dale Bowman

Am Shabbona Lake gibt es wieder Konzessionen.



Das wird für den am stärksten befischten See von Illinois pro Hektar benötigt.

Jessica Letzter und ihr Ehemann Adam Honiotes bringen die Zugeständnisse wieder in Gang, nachdem sie das Geschäft von der Familie Sands gekauft haben, die es seit mehr als 20 Jahren hatte. Der Lagerladen öffnete pünktlich zum Memorial Day-Wochenende. Der Köderladen hat am Freitag geöffnet. Bootsvermietungen verzögerten sich leicht, während sie auf den Papierkram warteten.

Der Übergang wird einfacher, da das Telefon von (815) 824-2581, Weblink ( shabbonalake.com ) und Facebook ( Konzessionär des Shabbona Lake State Park ) gleich bleiben.

Wir haben versucht, es so einfach wie möglich zu machen, sagte Letzter.

Einige Namen ändern sich. Aus dem Köderladen wurde The Outpost; der Lagerladen Boondocks Supplies. Vorerst bleibt das Restaurant Pokanokas Café.

Es wird Neues geben, versprach Letzter.

Die Öffnungszeiten des Köderladens sind jetzt von 6 bis 19 Uhr.

Der 318 Hektar große Shabbona Lake, etwas außerhalb von Shabbona im DeKalb County, ist derzeit von 6 bis 22 Uhr geöffnet.