KÜSSEN und erzählen: Ace Frehley beschuldigt Gene Simmons, seine Frau begrapscht zu haben

In diesem Dateifoto vom Dienstag, 20. Juli 2004, tritt Gene Simmons, Bassist der Band Kiss, während ihres Auftritts im PNC Bank Arts Center in Holmdel, N.J. auf | AP Foto/Christopher Barth, Datei

Der ursprüngliche Kiss-Gitarrist Ace Frehley hat ein ernsthaftes Problem mit dem Frontmann seiner ehemaligen Band Gene Simmons und geht am Dienstag auf Facebook, um seine Beschwerden zu äußern.

Frehleys Simmons-Bashing wurde anscheinend von einem kürzlichen Interview mit Simmons inspiriert, in dem der 69-jährige Rocker die Gerüchte zerstreute, dass die ehemaligen Mitglieder von Kiss für ihre bevorstehende Abschiedstour von End of the Road in die aktuelle Besetzung der Band aufgenommen werden würden, und sagte: wir auf (Frehley) angewiesen sind, um Nacht für Nacht einen kompletten Satz zu machen? Nicht auf Ihr (Kraft-)Leben.



Frehley feuerte in seinem Facebook-Post zurück und beschuldigte Simmons von Verleumdung bis hin zu sexuellen Übergriffen, einschließlich der Behauptung, Simmons habe Frehleys Frau unangemessen berührt.

Das i-Tüpfelchen war, als Sie meine Frau begrapscht und ihr hinter meinem Rücken im Capitol Records-Gebäude in Los Angeles einen Vorschlag gemacht haben, als ich versuchte, Ihnen bei einer Ihrer (Shows) zu helfen, die ich erst einige Wochen später erfuhr , er schrieb. Sie hatte vor, einen Prozess gegen Sie zu verfolgen, aber ich habe ihr gesagt, sie soll absagen!!!

Frehley bestritt auch Simmons‘ Kommentare im Interview, dass Frehleys Drogen- und Alkoholprobleme Kiss davon abhalten würden, ihn wieder in die Band einzuladen.

Ihre verleumderischen Bemerkungen über meine schlechten Angewohnheiten im Laufe der Jahre haben mich Millionen von Dollar gekostet und jetzt, wo ich über 12 Jahre nüchtern bin, sagen Sie immer noch, dass man mir nicht trauen kann, eine ganze Nacht lang zu spielen! er schrieb. Nun, genau das habe ich in den letzten 12 Jahren mit verschiedenen Konfigurationen von ‚The Ace Frehley Band‘ zu Ihnen und (Kiss Gitarrist und Sänger Paul Stanley) Bestürzung getan!

Ich bin auch der erfolgreichste Solokünstler, der aus dem ursprünglichen KISS-Lineup hervorgegangen ist, und stolz darauf! er machte weiter. Du und Paul haben im Laufe der Jahre mehrmals erfolglos versucht, meine Solokarriere zu entgleisen… die heutigen Kommentare haben mir klar gemacht, dass du nur ein (Kraftausdruck) und Sexsüchtiger bist, der von mehreren Frauen verklagt wird, und du versuchst nur zu fegen alles unter dem teppich!

Simmons hat im Juni 2018 eine Klage beigelegt, nachdem eine Radiomoderatorin ihn wegen sexuellen Missbrauchs, geschlechtsspezifischer Gewalt, Körperverletzung und Körperverletzung beschuldigt hatte.

Eine Reporterin des australischen Daily Telegraph beschuldigte Simmons letztes Jahr auch, sexistische Bemerkungen gemacht zu haben, während sie versuchte, ihn in den 90er Jahren zu interviewen, und behauptete, sie habe ihn vor etwa 15 Jahren auf meine Liste der verbotenen Musiker gesetzt, nachdem er die Zeile wiederholt hatte: Ich liebe es, nach Australien zu kommen, weil alle Frauen große (Brüste) und große (Hinterteile) haben.

USA TODAY hat die Vertreter von Simmons um einen Kommentar gebeten.

Maeve McDermott, USA HEUTE

Lesen Sie mehr unter usatoday.com