Madigan tritt den Sitz im US-Bundesstaat „im Frieden mit meiner Entscheidung“ zurück – und mit der Macht, seinen Nachfolger selbst auszuwählen

Als Ausschussmitglied des 13. Bezirks in der Demokratischen Partei von Cook County hat Madigan 56% der gewichteten Stimmen, die darüber entscheiden, wer ihn im Repräsentantenhaus ersetzt.

Der Sprecher des US-Repräsentantenhauses von Illinois, Michael Madigan, D-Chicago, auf der Etage des Repräsentantenhauses im Kapitol in Springfield im Jahr 2003.

Der Sprecher des US-Repräsentantenhauses von Illinois, Michael Madigan, D-Chicago, auf der Etage des Repräsentantenhauses im Kapitol in Springfield im Jahr 2003.

Seth Perlman/AP-Datei

Mike Madigan sagte am Donnerstag, er werde den Sitz im Illinois House aufgeben, den er seit einem halben Jahrhundert innehat – aber anders als vor einem Monat, als er den begehrteren Rednerposten verlor, ist der Demokrat der Southwest Side diesmal in der Lage, seinen Nachfolger auszuwählen.



In einer langen Erklärung sagte Madigan, es sei eine Ehre, dem Volk von Illinois als Sprecher des Repräsentantenhauses und Staatsvertreter des 22.ndDistrict, und er zielte auf die bösartigen Angriffe von Leuten, die versuchten, meine vielen Errungenschaften, die arbeitende Bevölkerung von Illinois zu fördern, zu schmälern.

Vor fünfzig Jahren habe ich beschlossen, mein Leben dem öffentlichen Dienst zu widmen, sagte Madigan. Einfach gesagt, ich wusste, dass ich das Leben der Menschen verändern wollte. Ich war damals und heute davon überzeugt, dass es unsere Pflicht als Beamte ist, das Leben der Schwächsten zu verbessern und hart arbeitenden Menschen zu helfen, ein gutes Leben aufzubauen.

Obwohl Madigan ursprünglich sagte, sein Rücktritt werde noch in diesem Monat in Kraft treten, bestätigte ein Sprecher, dass er mit sofortiger Wirkung in Kraft treten würde. Auf die Frage, warum das Datum geändert wurde, sagte der Sprecher, ich weiß es nicht.

Der politische Blog von Capitol Fax berichtete zuerst über die Änderung des Zeitrahmens.

Eine Sprecherin sagte, Madigan werde Vorsitzende der Demokratischen Partei des Bundesstaates bleiben.

Lesen Sie diesen Artikel auf Spanisch unter Die Chicagoer Stimme , ein Service von AARP Chicago.

Madigans Verlust der Position des Sprechers im vergangenen Monat löste ein Gerangel unter den Demokraten aus, die darum kämpften, die Unterstützung für die Übernahme des mächtigen Führungspostens zu finden.

Sein Rücktritt vom viel niedrigeren Sitz im Repräsentantenhaus – einem von 118 in der Kammer – wird einen Ernennungsprozess in Gang setzen, bei dem Madigan persönlich seinen Nachfolger auswählen könnte.

Als Ausschussmitglied des 13. Bezirks in der Demokratischen Partei von Cook County hat Madigan 56% der gewichteten Stimmen, die entscheiden, wer ihn im Repräsentantenhaus ersetzt, was bedeutet, dass er das alleinige Mitspracherecht darüber hat, wer die Vertretung des jetzt stark hispanischen Bezirks übernimmt.

Die gewichtete Stimme basiert auf der Anzahl der Stimmen, die bei den letzten Parlamentswahlen für den Sitz des State House in der Gemeinde oder Gemeinde jedes Ausschussmitglieds abgegeben wurden. Madigan hat ein Treffen einberufen, um seinen Nachfolger für Sonntag 10 Uhr im Servicebüro der 13. Gemeinde in 6500 S. Pulaski auszuwählen.

Von den vier verbleibenden Ausschussmitgliedern ist Ald. Silvana Tabares (23.) – eine enge Verbündete Madigans – hat den nächsthöheren Anteil der gewichteten Stimmen. Sie hat 31%.

Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Michael Madigan, D-Chicago, hört 2004 auf dem Podium des Kapitols des Staates Illinois in Springfield den Gesetzgebern auf der Etage des Repräsentantenhauses zu.

Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Michael Madigan, D-Chicago, hört 2004 auf dem Podium des Kapitols des Staates Illinois in Springfield den Gesetzgebern auf der Etage des Repräsentantenhauses zu.

Seth Perlman/AP-Datei

Eine Sprecherin von Tabares sagte, der Stadtrat habe sich an alle beteiligten Ausschussmitglieder gewandt, um die Notwendigkeit eines offenen und transparenten Verfahrens bei der Ernennung zu artikulieren.

Die US-Abgeordnete Marie Newman protestierte gegen Madigans übergroße Rolle bei der Ernennung und forderte, dass die Bewohner bei der Wahl des Nachfolgers von Michael Madigan laut und deutlich gehört werden.

Wir dürfen nicht zulassen, dass sich die Geschichte wiederholt, sagte der LaGrange-Demokrat, der letztes Jahr den Madigan-Verbündeten Dan Lipinski aus dem Kongress verdrängte. Diesem Individuum zu erlauben, seinen eigenen Nachfolger auszuwählen, führt nicht nur zu einem Mangel an unseren Bewohnern und schließt sie effektiv aus dem Prozess aus, sondern diskreditiert auch jedes Gefühl von Transparenz und Inklusion, das unsere Regierung anstrebt.

In seiner Austrittserklärung sagte der 78-jährige Madigan, er sei besonders stolz auf die Arbeit der demokratischen Fraktion, die Stimmenvielfalt im Haus zu erhöhen, um mehr Frauen, Farbige und Mitglieder der LGBTQ-Community einzubeziehen.

In meiner Amtszeit als Sprecher des Illinois House arbeiteten wir daran, Vertreter aller Hintergründe und Glaubensrichtungen zu wählen, um die Interessen der Bevölkerung unseres Staates wirklich zu vertreten, heißt es in der Erklärung weiter. Ich verlasse mein Amt in Frieden mit meiner Entscheidung und bin stolz auf die vielen Beiträge, die ich für den Bundesstaat Illinois geleistet habe, und ich weiß, dass ich etwas bewirkt habe.

Verwandt

Lesen Sie: Das Kündigungsschreiben von Mike Madigan

Madigans Regierungszeit als dienstältester Vorsitzender des US-Bundesstaates endete letzten Monat, nachdem er nicht in der Lage war, genügend Stimmen zu bekommen, um als Redner fortzufahren. Staatsrepräsentant Emanuel Chris Welch, ein Demokrat aus Hillside, der als Madigan-Loyalist gilt, stieg in die Führungsposition auf.

In einer Erklärung dankte Welch Madigan für seine aufrichtigen und bedeutsamen Beiträge zu unserem Staat.

Unter ihm hatten wir eine starke, anhaltende demokratische Führung in Springfield, sagte Welch und hob einige gesetzgeberische Errungenschaften wie die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe und die Abschaffung der Todesstrafe hervor.

Jetzt müssen wir darauf aufbauen mit einer neuen Generation von Führungskräften, die sich auf Rassen- und Geschlechtergerechtigkeit in allen Dimensionen konzentrieren, die Transparenz der Regierung verbessern und mit der Art von Überzeugung, Mitgefühl und Kooperation führen, die von unseren Wählern erwartet wird, sagte Welch.

Gouverneur J.B. Pritzker sagte, Madigan und seine Familie widmeten unzählige Stunden dem Dienst an Illinois-Familien, insbesondere während der Rauner-Jahre, als er als Bollwerk gegen die ständige Grausamkeit gegenüber den Schwächsten diente.

Dann stellen Sie 1979 den Abgeordneten Michael Madigan auf der Etage des Repräsentantenhauses fest.

Dann stellen Sie 1979 den Abgeordneten Michael Madigan auf der Etage des Repräsentantenhauses fest.

Sun-Times-Archive

Während seiner jahrzehntelangen Amtszeit habe er einige der folgenreichsten Veränderungen unseres Staates begleitet, fuhr Pritzker fort. Dank seines engagierten öffentlichen Dienstes und der vielen Opfer, die er und seine Familie gebracht haben, um unser Leben zu verändern, haben die Menschen in Illinois viel zu danken. Ich weiß, wie sehr er seine Frau Shirley, ihre Kinder und Enkelkinder liebt, und ich hoffe, dass seine Familie in diesem nächsten Kapitel beginnen kann, die verlorene Zeit nachzuholen.

Lt. Gov. Juliana Stratton sagte, Madigan habe unermüdlich für die Einwohner von Illinois gearbeitet und ein Vermächtnis des Dienstes und der Opfer hinterlassen, das bewundert werden und unsere Dankbarkeit verdient.

Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Mike Madigan, leistet den Amtseid, während seine Frau Shirley 1999 bei den Vereidigungszeremonien im Haus des Repräsentantenhauses zuschaut.

Der Sprecher des Repräsentantenhauses, Mike Madigan, leistet den Amtseid, während seine Frau Shirley 1999 bei den Vereidigungszeremonien im Haus des Repräsentantenhauses zuschaut.

Seth Perlman/AP-Datei

Bob Reiter, der Chef der mit Madigan ausgerichteten Chicago Federation of Labor – die eine Beteiligung an der Website hält – nannte den ehemaligen Sprecher seit einer Generation einen mutigen Verfechter der Arbeiter und ihrer Familien in Illinois.

Die Republikaner sahen Madigans Ankündigung anders.

Der ehemalige Gouverneur Bruce Rauner – ein Erzfeind von Madigan während der einzigen Amtszeit des Republikaners als Gouverneur – sagte gegenüber NBC5, der Rücktritt des ehemaligen Sprechers sei eines der besten Geburtstagsgeschenke, die ich je bekommen habe. Am Donnerstag jährte sich Rauners 65. Geburtstag.

Der republikanische Führer des Repräsentantenhauses, Jim Durkin von Western Springs, nannte die Nachricht keine Überraschung und sagte, er freue sich schon seit einiger Zeit auf diesen „neuen Tag“ in Illinois.

Verwandt

Es ist der zweite Akt in Mike Madigans Abschiedsdrama – und er ist damit beschäftigt, das Drehbuch neu zu schreiben, in der Hoffnung auf Vorhang

„Wer hat noch nicht von Mike Madigan gehört?“: Einwohner der Gegend von Chicago stimmen dem Rücktritt des langjährigen Pols zu

Die autokratische Herrschaft des Abgeordneten Madigan über die Jahrzehnte habe Illinois weder zu einem wohlhabenderen noch wettbewerbsfähigeren Staat gemacht, fuhr Durkin fort. Unser Staat liegt in Trümmern – finanziell, strukturell und ethisch. Neue Ideen und eine aufrichtige Zusammenarbeit zwischen den Parteien sind der einzige Weg nach vorn.

Der stellvertretende republikanische Führer Tom Demmer von Dixon nannte Madigans Rücktritt eine vorhersehbare Fortsetzung des monumentalen Führungswechsels im vergangenen Monat.

Er sagte, Madigans Rücktritt habe versucht, einige Beispiele für Dinge herauszupicken, auf die er stolz sei, Teil davon zu sein, aber der stellvertretende Vorsitzende sagte, die erheblichen Probleme, die während der Amtszeit von Madigan aufgetreten seien, sollten nicht beschönigt werden.

Der Sprecher des US-Repräsentantenhauses von Illinois, Michael Madigan, spricht mit Reportern während einer Mittagspause von Treffen mit dem Gouverneur von Illinois, Rod Blagojevich und den drei anderen gesetzgebenden Führern von Illinois in Chicago im Jahr 2004.

Der Sprecher des US-Repräsentantenhauses von Illinois, Michael Madigan, spricht mit Reportern während einer Mittagspause von Treffen mit dem Gouverneur von Illinois, Rod Blagojevich und den drei anderen gesetzgebenden Führern von Illinois in Chicago im Jahr 2004.

M. Spencer Green/AP-Datei

Demmer wies auf eine Reihe von Untersuchungen zu potenziell illegalem oder unethischem Verhalten hin, auf eine echte Konsolidierung von zu viel Macht hinter einer Person und in Wirklichkeit auf ein Vermächtnis, das der politischen Macht Vorrang vor dem Wohl des Staates Illinois einräumte.

Der Sturz des ehemaligen Sprechers erfolgte, nachdem Bundesanwälte die Führungskräfte von ComEd beschuldigten, Mitarbeiter von Madigan im Austausch für die Hilfe seiner Organisation bei der Verabschiedung günstiger Gesetze bestochen zu haben.

Verwandt

Madigan räumt Wohnung in Springfield, was Spekulationen über einen Rücktritt aus dem Illinois House anheizt

Madigans Aufstieg und Fall: Von der Ladefläche eines Muldenkippers zum politischen Fahrersitz – an den Straßenrand

Feds reichen Strafverfahren gegen ComEd ein und beschuldigen Mike Madigan

Diese Anschuldigungen, die im Juli in einer Vereinbarung über eine aufgeschobene Strafverfolgung dargelegt wurden, veranlassten einige Gesetzgeber und Pritzker, Madigan zum Rücktritt aufzufordern, wenn die Anschuldigungen wahr seien.

Neunzehn Hausdemokraten, von denen einige auf die ComEd-Vorwürfe verwiesen, sagten, sie würden nicht für Madigan stimmen, um als Sprecher zu bleiben, und verweigerten Madigan effektiv die Stimmen, die er benötigt, um an der Macht zu bleiben.

Madigan wurde keiner Straftat angeklagt und bestreitet Fehlverhalten, aber sein Vertrauter Michael McClain und drei weitere Mitglieder seines engsten Kreises wurden im November wegen eines angeblichen Bestechungsplans angeklagt, um sich bei dem damals mächtigen Legislativführer einzuschmeicheln.