Mit dem Big Lebowski Pop-up kannst du deinen inneren Kerl mit Essen und Trinken kanalisieren

Bis zum 16. März könnt ihr euch The Dude's Abode: The Big Lebowski Pop-Up oben im The Rookery anschauen. | Liz Peterson

Zuerst gab es den Super Bowl-Werbespot mit Jeff Bridges, der seine Rolle als The Big Lebowski als The Dude wiederholt. Jetzt kommt The Dude’s Abode: The Big Lebowski Pop-Up.

Es ist Lebowski-Manie!



Bridges hat natürlich nichts mit dem Pop-up zu tun (hey, es besteht immer die Möglichkeit, dass er einfach hereinschlendert), aber es gibt viel zu tun und genießen Sie bis zum 16. März (ab 21:00 Uhr nur Donnerstag-, Freitag- und Samstagabend; 21+) in der namensgebenden Bar/Restaurant des Kultklassikers, die im Obergeschoss des The Rookery, 2109 W. Chicago, Hof hält.

Ich bin ein Filmfan und sammle Erinnerungsstücke aus den Filmen, die ich liebe, sagt Chris Montgomery, Besitzer/Partner von The Rookery, auf der Facebook-Seite seines Restaurants. Ich bin ein großer Fan der Coen-Brüder und dies ist eine Fan-Hommage an einen meiner Lieblingsfilme.

Fans (und alle anderen) können von Big Lebowski inspirierte Speisen und Cocktails genießen, darunter:

Von Lebowski inspirierte Weiße Russen:

– The Dude (Smirnoff Wodka, Kahlua, Sahne)

– The Big Lebowski (Evan Williams Bourbon, Ahorn, Benediktiner, Sahne, Kaffeebitter)

– Um Christi willen, Dude (Smirnoff Wodka, Kahlua, Eierlikör)

Der Dude-Cocktail. | Liz Peterson

Der Dude-Cocktail. | Liz Peterson

Von Lebowski inspirierte Cocktails:

– Shut The F*— Up, Donny (drei Blätter im Fass gereifter Rum, Curacao, Falernum, Peychaud’s Bitters, Angostura Bitters, Folgers Instantkaffee)

– Bunny’s Toe: Pfirsichbrand, Champagner, Peychaud’s Bitters, Gummy Toe

– Nobody F—- With The Jesus (Aguardiente, Blanc Vermouth, Creme de Violette, Amaro Meletti, Orange Bitters, Schmetterlingserbsenblütenextrakt)

The Dude Burger | Liz Peterson

The Dude Burger | Liz Peterson

Von Lebowski inspiriertes Essen:

– Gutter Ball Nachos (Rootbier geschmortes Pulled Pork, frische Guacamole, Pico de Gallo, geröstete Paprika, eingelegte Chilis, Limettencreme und Koriander)

– The Dude Burger (zwei 4 oz Beef Patties, würzige Käsesauce, Römersalat, Tomaten, Pommes Frites, serviert mit Pommes Frites in Schalotten-Knoblauchöl und Parmesan)

– Jackie Treehorn’s Southern Fried Fish Tacos (drei Maisschalen-Tacos gefüllt mit Southern Fried Cod, Salat, Pico de Gallo und gerösteter Chilisauce)

Da hast du es also.