Prinz Royce spielt die Aragon

Prinz Royce tritt während TIDAL X: 1015 am 15. Oktober 2016 in New York City auf der Bühne auf. (Foto von Theo Wargo/Getty Images für TIDAL)

Der Latino-Superstar Prince Royce kündigte heute die erste Etappe seiner Sommer-Welttournee zur Unterstützung seines neuen Albums FIVE an, das am Freitag veröffentlicht wurde. Die Tour beginnt am 29. Juni in Laredo, Texas, mit einem Tourstopp für den 22. Juli im Aragon Ballroom.

Tickets gehen um 10 Uhr am 3. März um livenation.com und ticketmaster.com .



Zu den bestätigten US-Terminen der FIVE World Tour gehören bisher:

29. Juni: Laredo, TX Laredo Energy Arena

30. Juni: Hidalgo, TX State Farm Arena

1. Juli: Houston, TX Woodlands Amphitheater

2. Juli: Dallas, TX Music Hall im Fair Park

6. Juli: El Paso, TX El Paso County Coliseum

7. Juli: Albuquerque, NM Sandia Casino

8. Juli: Phoenix, AZ Comerica Theater

9. Juli: San Diego, CA Open Air Theater

12. Juli: San Jose, CA Events Center

13. Juli: Fresno, CA Save Mart Center

14. Juli: Las Vegas, NV The Joint

15. Juli: Los Angeles, CA Griechisches Theater

19. Juli: Denver, CO The Fillmore Auditorium

21. Juli: Milwaukee, WI Riverside Theatre

22. Juli – Chicago, IL Aragon Ballroom

23. Juli: Grand Rapids, MI 20 Monroe Live!

25. Juli: Boston, MA House of Blues

26. Juli: New York, NY Theatre im MSG

27. Juli: Washington, DC MGM National Harbor

29. Juli: Orlando, FL Amway Center

30. Juli: Miami, FL Bayfront Park Amphitheater