Tavern at the Park, beliebter Happy-Hour-Spot, schließt im März

Taverne im Park, E. Randolph Street 130. | Foto der Sun-Time-Datei

Tavern at the Park, ein beliebter Ort für Drinks in den Sommermonaten dank seiner malerischen Aussicht auf den Millennium Park, schließt Ende März.

Prudential Plaza, wo sich das Restaurant befindet, wurde im April von Sterling Bay für 680 Millionen US-Dollar gekauft. Crains Chicago-Geschäft gemeldet.



Wir wollten nicht verkaufen, aber sie kamen auf uns zu, machten ein großzügiges Angebot und die Dinge gingen einfach voran, sagte Peter de Castro, Miteigentümer von Tavern at the Park, gegenüber Crain.

Castro sagte, Crains Hälfte der 80 Angestellten des Restaurants habe bereits andere Jobs gefunden.

Tavern in the Park wurde 2007 eröffnet.