Wir haben es versucht: Sproing Sport

Am Strand zu laufen, ist zwar gut für Ihre Gelenke, wird aber im November in Chicago wahrscheinlich nicht empfohlen.

Aber die Entwicklung eines neuen Cardio-Geräts, das entwickelt wurde, um die geringe Aufpralloberfläche von Sand nachzubilden, bietet den Bewohnern des gefrorenen Nordens eine Möglichkeit, weiterzulaufen, wenn Sie in der Vergangenheit Knieverletzungen ins Abseits gedrängt haben.

Der Sproing, Das wie ein Laufband aussieht, sich aber nicht unter Ihren Füßen bewegt, ist ein neues Cardiogerät, das Paul Toback, ehemaliger CEO von Bally Total Fitness, mit seinem Geschäftspartner, dem Fitnessingenieur Steve Lenz, entwickelt hat. Die Oberfläche, auf der du läufst, ist mit Luft aufgeblasen und weich, sodass sie sich wie Sand unter deinen Füßen anfühlt.



Der Sproing selbst befindet sich in einer Reihe von örtlichen Fitnessstudios und Reha-Einrichtungen, und Springsport at 1652 N. Wells St. ist ein Boutique-Fitnessstudio, in dem Sie mit dem Gerät an Kursen teilnehmen können.

Ein Gürtel um deine Taille verbindet dich durch eine Schnur mit der Rückseite der Maschine und erzeugt die Spannung, gegen die du läufst – so dass du beim Laufen auf der Matte keinen Boden bedeckst. Es ist einfacher zu sehen:

Das Laufen auf der Maschine hat ¾ weniger Auswirkungen als der Boden, sagt Greg Maurer, Bildungsdirektor bei Sproing.

Die High Intensity Interval Classes haben Sie 45 Minuten an der Maschine: 10 Minuten Aufwärmen, um sich mit den Bewegungen vertraut zu machen, 30 Minuten Intervalle im Tabata-Stil (20 Sekunden an, 10 Sekunden Pause) und eine Abkühlung.

Eine typische Tabata beim Sproing ist 20 Sekunden Vorwärtssprinten, 10 Sekunden Pause, 20 Sekunden Ausfallschritte, 10 Sekunden Pause. Wiederholen. Die Gesamtklasse hat 60 Intervalle.

Körperkraftübungen, Kurzhanteln und Pods oder Widerstandsbänder können ins Spiel kommen. Sobald Sie besser im Umgang mit der Maschine sind, von der die Kursleiter sagen, dass sie ein paar Kurse belegen können, können Sie die Matte weicher machen und den Einsatz erhöhen. Die Kurse sollen jedes Mal anders sein, wenn Sie hereinkommen.

Während des Trainings wird von dir erwartet, dass du einen Pulsmesser trägst – er wird dir einen zur Verfügung stellen, wenn du keinen eigenen mitbringst – und deine Herzfrequenz wird auf einen Bildschirm projiziert, damit du deine Anstrengung über 85 Prozent halten kannst. Der Monitor verfolgt auch Ihren genauen Kalorienverbrauch.

Es gibt definitiv eine Lernkurve mit der Maschine, aber Ihre erste Woche bei Sproing Sport ist kostenlos – damit Sie sich an den Sproing-Laufstil gewöhnen können.

Schauen Sie sich diese Sproing-Übungen an:

Woher: Springsport, 1652 N. Wells St.

Kosten: Einzelunterricht kostet $25, ermäßigte Klassenpakete und eine unbegrenzte Klassenmitgliedschaft sind verfügbar. Eine Woche mit unbegrenztem Unterricht ist für neue Mitglieder kostenlos.

Gilt City bietet auch ein Angebot für Sproing-Kurse an : Zwei Kurse für 25 US-Dollar, 8 für 89 US-Dollar oder eine einmonatige Gewichtsverlust-Challenge für 159 US-Dollar.