Wirtschaftsberater Larry Kudlow erleidet Herzinfarkt: Trump

Trump twittert, dass der Top-Wirtschaftsberater Larry Kudlow einen Herzinfarkt erlitten hat, und befindet sich im Walter Reed Medical Center. | Getty Images-Dateifoto

WASHINGTON – Trump twittert, dass der Top-Wirtschaftsberater Larry Kudlow einen Herzinfarkt erlitten hat, und befindet sich im Walter Reed Medical Center.

Kudlow kam Trump am Sonntag zu Hilfe , die die Kritik des Präsidenten am kanadischen Premierminister Justin Trudeau nach dem Treffen der Gruppe der Sieben in Kanada aufgreift. Der Präsident schlug Trudeau zu, nachdem der kanadische Führer eine Pressekonferenz abgehalten hatte, um Vergeltungsmaßnahmen gegen die US-Zölle vorherzusagen.



Von Air Force One beschimpfte der Präsident Trudeau als so sanftmütig und milde während der Treffen, nur um eine Pressekonferenz abzuhalten, nachdem ich gegangen war und sagte, dass 'US-Zölle irgendwie beleidigend waren' und er 'nicht herumgeschubst werden wird.' Sehr unehrlich & schwach.

Kudlow erschien danach im Fernsehen und sagte, Trudeau polarisiere und stach uns wirklich in den Rücken. Der kanadische Staatschef habe einen zweiten politischen Stunt für den Inlandskonsum durchgeführt, sagte Kudlow, der einem Verrat gleichkam.

Machen Sie Trump keine Vorwürfe. Es war Trudeau, der anfing, Trump zu verprügeln, nachdem er gegangen war, nachdem die Geschäfte gemacht worden waren.

Trump wählte Kudlow, eine CNBC-Wirtschaftsnachrichtenpersönlichkeit und ehemalige Beamte der Reagan-Administration, im März als Nachfolger von Gary Cohn , ein ehemaliger Manager von Goldman Sachs, der die Regierung wegen Trumps Entscheidung verließ, Zölle auf importierten Stahl und Aluminium zu erheben.

Kudlow ist der Direktor des National Economic Council.

Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.